12 von 12 im Oktober 2014

Morgens erstmal gemeinsam frühstücken, es ist ja Sonntag! Und im Oktober wird es langsam auch wieder kuschelig, deshalb wird schon morgens eine Kerze angezündet:

IMG_5773.JPG

Im Käseblatt entdeckt man immer wieder journalistisch rhetorische Höchstleistungen! Geruchsbelästigung belästigt also die Anwohner.. soso… 🙂

IMG_5802.JPG

Heute ist es wieder mild, also gehen wir eine Runde auf dem Flohmarkt spazieren:

IMG_5776.JPG

Schätzchen aus der Vergangenheit entdeckt man immer wieder auf dem Flohmarkt:

IMG_5778.JPG

Mittags habe ich dann wieder unser Glas „Melanzane sott’olio“ auf den Tisch gestellt. Das Rezept habe ich von Zia Anna aus Italien und es geht so:

1. Auberginen in feine Scheiben schneiden, am besten mit der Brotschneidemaschine. Die Scheiben sollten höchsten 1mm dick sein.
2. Die Scheiben in eine Schüssel geben und gut salzen.
3. Drei Stunden ziehen lassen und ab und zu umrühren. Das Wasser wird den Auberginen so entzogen.
4. Auberginen gut auswringen.
5. Essig (1Teil) und Wasser (2,5 Teile) mischen. Ich nehme immer den italienischen aceto vino bianco.
6. Auberginen wieder 3 Stunden darin ziehen lassen.
7. Wieder auswringen.
8. Eine Handvoll Minze klein schneiden und zu den Auberginen geben.
9. Die Auberginen nun schön würzen mit: Knoblauch, Peperoncino, Salz, Oregano, Olivenöl
10. In Gläser füllen, gut drücken und zum Schluss noch mit Olivenöl auffüllen. Die Auberginen müssen komplett mit Öl bedeckt sein. Nach 24 Stunden ist alles         gut durchgezogen. Evtl. nochmal Öl nachgiessen!

BUON APPETITO!!!

IMG_5785.JPG

Glasierten Ingwer klein geschnitten:

IMG_5783.JPG

Und zu Plätzchen verarbeitet. Das Rezept gibt es hier: Ingwerwürfel.

IMG_5791.JPG

Wie Ihr seht ist es schön warm und wir können sogar draussen Kaffeekränzchen machen!

IMG_5798.JPG

Die Großen hatten Langeweile und haben dann angefangen, Mimosen auszusähen.

IMG_5799.JPG

Jan hat LED-Rücklichter an die Fahrräder anmontiert:

IMG_5792.JPG

Spaghetti fürs Abendessen:

IMG_5801.JPG

Das war unser 12.Oktober 2014. Mit freundlichen Füßen, Eure Yvonne

freundlche Füße

Die anderen Tagesabläufe könnt Ihr wie immer bei Frau Kännchen finden. Viel Spass!!

Anzeigen von 2 Kommentaren
  • Yvonne Lerbs

    Huhu Yvonne !
    Hast du auch Ingwer im Kuchen gehabt ? Wir hatten gestern auch schönes Wetterle 🙂 Lg Yvonne

  • Yvonne Cataffo

    Ja klar!! Ich liebe Ingwer! Also, es war aber kein Kuchen sondern Kekse 🙂
    LG Yvonne