12 von 12 im März 2017

Moin zu meinen 12en im März 2017. Heute ist Sonntag, also gibt es frisch gebackene Ciabattabrötchen und ein spätes Frühstück:
Danach habe ich mir erstmal den Backofen vorgenommen:
Heute ist es schon richtig frühlingshaft! Wir sind draußen und fangen schonmal an, den Garten wieder etwas aufzuhübschen. Luca müsste auch mal sein Spielzeug sortieren:
Nino kratzt in der Zeit lieber den Mixtopf mit dem Kuchenteig aus:
Während der Kuchen im frisch geputzten Backofen ist, mache ich mit Jan ein bisschen Rückenyoga, kann ja nicht schaden:
So sieht der Kuchen dann aus, Brownie, bei dem ich den Kern flüssig lasse:
Zwischendurch habe ich noch eine Handybörse gestickt:
Und dann bin ich mit Luca nochmal ins Gewächshaus gegangen und habe Blumen ausgesäht. Oh je, der arme Junge kann ja nichts mehr sehen….
…. deshalb mußte ich auch noch friseurtechnisch ans Werk. Moment mal, hab ich ihm nicht erst genau vor 4 Wochen die Haare geschnitten?
Mein Nähzimmer ist so gut wie fertig. Das wird der neue Garnrollenhalter:
Dann wird es Zeit fürs Abendessen. Grillfleisch, Rohkost, Erbsen, Kartoffelwedges, Ciabatta, Dipps…. Lucas Haare sind jetzt wieder kürzer, aber damit er noch einen besseren Durchblick hat, setzt er sich die Doktorbrille auf. Moment mal! Auch das hatte ich doch schonmal in den 12 von 12, genau vor 3 Jahren!
Und dann schauen die Kinder noch ein bisschen die Show weiter, die sie heute nacht nicht geschafft haben, weil sie eingeschlafen sind:
Die anderen Tagesabläufe könnt Ihr wie immer bei Frau Kännchen finden. Viel Spass!!
Yvonne Cataffo
Yvonne Cataffo
Hamburger Stickdesign

Leave a Comment