Karamellisiertes Popcorn & Popcornanhänger

Heute habe ich für die Kinder karamellisiertes Popcorn gemacht. Dekoriert mit meinem gestickten Popcornanhänger. Damit kann ich die Kinder immer glücklich machen. Wir haben eine Popcornmaschine, in der man die Körner ploppen lassen kann, aber in die Maschine darf kein Zucker hinein. Wie bekomme ich also das Karamell, sprich, den Geschmack an das dröge Popcorn? Ich habe schon einiges versucht, z.B. im ganz heissen Zustand Zucker oder Puderzucker darüber gestreut und ganz schnell umgerührt. Aber der Zucker schmilzt natürlich nicht und das Ergebnis war nicht sehr zufriedenstellend. Tja, es führt also kein Weg dran vorbei: Ihr müsst einen grossen Topf nehmen und Zucker schmelzen. Ich schreibe Euch kurz auf, wie ich das mache:
* In einen großen Topf Zucker füllen. Ich nehme ca. 4 EL für einen großen Topf Popcorn.
* Platte auf die fast heißeste Stufe stellen und den Zucker einfach schmelzen lassen. Wichtig: nicht von Anfang an drin rumrühren, dann klumpt es nur und der Zucker
schmilzt später ganz schlecht.
* Wenn der Zucker geschmolzen ist, einen TL Butter und einen TL Honig dazugeben und umrühren.
* dann ganz schnell die geploppten Körner in den Topf geben und gut umrühren.
* Ihr könnt die Zuckermenge auch erhöhen oder verringern, je nach Geschmack.
*GENIESSEN*

 

Der Popcornanhänger ist ein Teil meiner Film-ab-Datei, die es in meinem Shop gibt:

Film ab!

 

Süße Grüße
Eure Yvonne

Yvonne Cataffo
Yvonne Cataffo
Hamburger Stickdesign